KVM Lösungen in Österreich - ein Portal der BellEquip GmbH
KVM over IP von Raritan

Dominion KSX II

Raritans Dominion KSX II stellt eine Kombination aus KVM-over-IP Switch und seriellem Konsolenserver dar, mit dem Sie neben sicherem KVM- und seriellem Fernzugriff auch die Stromzufuhr in Außenstellen Ihres Unternehmens regeln können.

Preisliste Anfrage

 

  • Übersicht
  • Merkmale und Funktionen
  • Mit dem Dominion KSX II können Sie Ihr ganzes IT-Equipment aus der Ferne auf Fehler untersuchen und rebooten – Applikationsserver, Netzwerkappliances, Switches, Router, Firewalls etc. inklusive
    Im Gegensatz zu Software Lösungen bietet Dominion KSX II:

    • Eine einzige Plattform-unabhängige Lösung mit zentralisierter und sicherer Steuerung
    • Eine konsolidierte Ansicht der gesamten, in der Außenstelle betriebenen, IT Geräte
    • Steuerung von KVM-Ausstattung bis auf BIOS-Ebene und von seriellen Geräten auf Konsolenebene
    • Schnellere Installationszeiten mit Absolute Mouse Synchronization
    • Bestens gerüstet bei Netzwerkausfällen über integrierte Modems und einen damit netzwerkunabhängigen Notzugriff
    • „Virtual Media“ für den Upload von Patches von jedem Standort aus – dadurch werden Upgrade-Prozesse wesentlich beschleunigt
    • 256-bit AES Verschlüsselung, Berechtigungen auf Port-Ebene und Unterstützung konfigurierbarer starker Passwörter

     

    Dominion KSX II ist in zwei Modellen verfügbar

    KSX2-144 (4 serielle Ports; 4 KVM Ports)
    KSX2-188 (8 serielle Ports; 8 KVM Ports)

  • Merkmale und Funktionen

    Vorteil

    Flexibilität
    KVM und serielle Steuerung in einer einzigen Geräteeinheit Sparen Sie wertvollen Platz in den Racks Ihrer Aussenstellen, durch Kombination von digitalem KVM und seriellem Zugriff in einer Appliance.
    Virtual Media Fügen Sie dem Zielserver entfernte Laufwerke/Speichermedien und führen so Softwareinstallationen, Fehlerbehebungen und Upgrades durch. Dominion KSX II unterstützt eine Vielzahl von Media Optionen, inklusive CD/DVD Laufwerle, lokale Laufwerle, USB Laufwerke und ISO Image Dateien.
    Verfügbarkeit
    Dual Gigabit Ethernet Ports mit Failover Hohe Verfügbarkeit durch redundante Dual Gigabit Ehternet ports. Fällt ein Ethernet Switch oder eine Interface Karte aus, wechselt Dominion KSX II automatisch zum anderen Port und setzt den Betrieb unterbrechungsfrei fort.
    Integriertes Modem mit Dial-back Dominion KSX II verfügt über eine integriertes Modem für den out-of-band Zugriff, falls das primäre Netzwerk nicht verfügbar ist. Weiterhin wird eine Dial-back Authentifizierung als zusätzliches Sicherheitsfeature angeboten.
    Sicherheit
    256-bit AES Verschlüsselung Dominion KSX II verwendet eine Advanced Encryption Standard (AES) Verschlüsselung. AES ist ein von der U.S. Regierung freigegebener kryptografischer Algorithmus, der vom National Institute of Standards and Technology (NIST) im Rahmen des FIPS Standard 197 empfohlen wird.
    Konfigurierbare starke Passwortabfrage Dominion KSX II verfügt über eine Abfragefunktionalität von starken Passwörtern, die vom Administrator frei konfigurierbar ist. Somit können unternehmensspezifische Passwortstandards umgesetzt und ein feindliches Brute Force Hacking abgewehrt werden. Der Administrator kann zudem ein Password Aging und Sperrungen nach fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen durchsetzen.
    Berechtigungen auf Gruppierungs- und Port-Ebene Administratoren können rollenbasierte Userrechte bis auf Port-Ebene anlegen, sodaß nur autorisierte Personen auf die jeweils zugeordneten Geräte zugreifen können. Dies erstreckt sich auch auf die Definition von Rechten auf Virtual Media und Stromzufuhr.
    RADIUS und LDAP und Active Directory® Authentifizierung Dominion KSX II arbeitet wahlweise über LDAP oder RADIUS Protikollen mit standardmäßigen Directory Servern wie Microsofts Active Directory. So ermöglicht Dominion KSX II die Verwendugn von bereits bestehenden Username/Password Datenbanken.
    Leicht zu verwenden
    Absolute Mouse Synchronization™ Das Absolute Mouse Synchronization Feature ist die ultimative Lösung zur Maussynchronisierung. Steht ein kompatibler USB Mausport zur Verfügung, entfallen sie sonst erforderlichen zeitaufwendigen Mauseinstellungen auf dem Zielserver. Die Installationsdauer verringert sich so entscheidend. Außerdem driften die Mauszeiger des Remote- und des Zielservers nicht mehr auseinander. Dieses Feature wird durch das neue D2CIM-VUSB Virtual Media CIM ermöglicht.
    Einheitliches User Interface der nächsten Generation Dominion KSX II verfügt über ein Browser-basiertes User Interface der nächsten Generation, das extrem anwenderfreundlich ist unr zu einer verbesserten Arbeitsproduktivität beiträgt. Dieses Interface ist sowohl am lokalen und am Remote-Port, als auch beim Fernzugriff, bei der Management Software und bei anderen Raritan Produkten absolut einheitlich. Trainingszeiten können so verringert, die Produktivität gesteigert werden.
    Plug and Play Appliance ermöglicht schnelles, einfaches Setup Dominion KSX II ist ein vollständig in sich geschlossenes System (eine Appliance). Alle KSX II Features, inklusive Authentifizierung und Web-Zugriff, sind bereits im Gerät enthalten und benötigen keine Verwendung eines zusätzlichen Servers.
    Steuerbarkeit
    Remote Power Control Dominion KSX II verfügt über zwei dedizierte Stromsteuerungsports für Raritan PDUs wie die Dominion PX. Administratoren können so die Stromzufuhr aller angeschlossenen IT Geräte über das KSX II Interface aus der Ferne steuern.
    SNMP Management und Syslog Der Dominion KSX II SNMP Agent versendet SNMP Traps bei wichtigen System Events an SNMP Management Systeme. Die SNMP Traps sind dabei durch den Adminsitrator voll konfigurierbar. Syslog wird ebenfalls unterstützt.
    Zentralisiertes Management mit Raritan CommandCenter® Secure Gateway Wie die restlichen Geräte der Dominion Series, kann Dominion KSX II in Raritans CommandCenter Secure Gateway integriert werden. Enterprise Users können so alle Dominion Geräte in ein logisches System konsolidieren, das über eine einzige IP Adresse und über ein einziges Management Interface ansteuerbar ist.

 

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

AdderLink Infinity Dual | AdderView CATxIP 5000 | Raritan Dominion KX II

Ihr Ansprechpartner

Mario Leitner
Mario Leitner
Beratung & Verkauf

mario.leitner@bellequip.at
Tel: +43 (0) 2822 33 33 993
Mobil: +43 (0) 664 33 33 993