KVM Lösungen in Österreich - ein Portal der BellEquip GmbH
KVM over IP von Raritan

KVM-over-IP von Raritan

Digitale KVM-over-IP Switches von Raritan dienen der Steigerung der Produktivität, Sicherheit und Zuverlässigkeit Ihrer IT-Systeme.

KVM-over-IP Switch von Raritan - der Dominion KXIII, Topmodell in der Enterprise-KlasseHigh-Performance KVM-over-IP Switch von Raritan – Raritan Dominion KX III

Raritans digitale KVM-over-IP Switch bieten eine neues Arbeitsgefühl und lassen den Anwender arbeiten als befindet er sich sozusagen virtuell direkt am Rack während Sie die Ausfallzeit Ihrer Server auf ein Minimum reduzieren. Das dient zur Steigerung der Effizienz und dem Anstieg der Verfügbarkeit. Ein digitaler KVM-over-IP Switch bietet dem Nutzer die Möglichkeit über einen Remotezugriff bis auf BIOS-Ebenen eine Vielzahl von angeschlossenen Multiplattform-Server und/oder seriell basierte Geräte anzusteuern, bedienen und zu überwachen.

Mehrere Nutzer im selben Netzwerks sollen gleichzeitig auf verschiedenen Systeme zugreifen. Mit einer Share funktion können gleichzeitig bis zu bis zu acht User auf einen bestimmten Server zugreifen, um diesen zu kontrollieren und zu überwachen.

Ein moderner digitaler KVM-over-IP Switch wie die Modelle von Raritan verfügt über eine redundante (doppelte) Stromversorgung, (doppelte) LAN-Anschlüsse und unterstützt virtuelle Medien (Virtual Media) und auch die absolute Maussynchronisierung.

Der digitale KVM-over-IP Switch unterstützt verschiedene Bildschirmformate. Full HD-Bildauflösung von 1.920 x 1.080 für den Fernzugriff einschließlich Widescreen-Formaten wie 1.680 x 1.050 und 1.600 x 1.200.
Für die Sicherheit sollte auch die 256-Bit SSL AES- oder 128-Bit RC4-Verschlüsselung unterstützt werden. Ebenso sollte eine Fernsteuerung der Server-Powerversorgung mit optionalen PDU Systemen möglich sein.

Ihr Ansprechpartner

Mario Leitner
Mario Leitner
Beratung & Verkauf

mario.leitner@bellequip.at
Tel: +43 (0) 2822 33 33 993
Mobil: +43 (0) 664 33 33 993