KVM Lösungen in Österreich - ein Portal der BellEquip GmbH
KVM Extender von Ihse

IHSE KVM Extender

Die KVM-Extender von IHSE dienen zum Verlängern von Computersignalen wie DisplayPort, DVI, HDMI, VGA, USB-HID, USB 2.0, SDI, RS232, RS422, digitalem und analogem Audio. Der Einsatz von Extendern ermöglicht die räumliche Trennung von Rechnern und den Ein- und Ausgabegeräten bis zu 10 km – ohne Verzögerungen oder merkbaren Qualitätsverlust bei der Signalübertragung selbst in den höchsten Auflösungen (Full-HD Videos bis zu 4096×2160 beim Modell Draco vario DisplayPort).

Somit lassen sich die Rechner in separate Technikräume auslagern, wo sie vor Schmutz, Feuchtigkeit und Fremdzugriff geschützt werden. Gleichzeitig wird das Bedienpersonal von der Abwärme und dem Lärm der oft lauten Rechner befreit und kann in einer angenehmeren Atmosphäre mit mehr Platz arbeiten ohne von den großen Geräten eingeschränkt zu werden. Wichtig ist das z.B. in Rechenzentren, Krankenhäusern, Industriebetrieben, Banken, Tonstudios oder auch in extrem platzreduzierten Umgebungen auf Schiffen oder Flughafen-Kontrolltürmen.

Die IHSE KVM Verlängerungen (Extender) sind extrem flexibel und erlauben die Übertragung sowohl über Cat X als auch über Glasfaserkabel. Zahlreiche KVM-Extender von IHSE sind zudem mit redundanten Anschlussmöglichkeiten für die Verbindungskabel erhältlich, wodurch die Geräte vor Verbindungsausfällen gesichert werden.

Ihr Ansprechpartner

Mario Leitner
Mario Leitner
Beratung & Verkauf

mario.leitner@bellequip.at
Tel: +43 (0) 2822 33 33 993
Mobil: +43 (0) 664 33 33 993