KVM Lösungen in Österreich - ein Portal der BellEquip GmbH

KVM Extender Guntermann & Drunck / G&D

LwLVision

KVM-Extender zur Übertragung von DVI und VGA über Lichtwellenleiter

Das LwLVision-System verlängert die Signale Keyboard, analoges/digitales Video, Mouse, Audio, RS232 und transparentes USB 1.1 über Lichtwellenleiter bis zu 10.000 m. Die Multi-Channel-Variante des KVM-Extenders kann zwei Videokanäle übertragen, das transparente USB 1.1-Signal ist mit bis zu 2.000 m begrenzt.

Preisliste Anfrage

 

Sowohl an das Rechnermodul (Sender) als auch an das Arbeitsplatzmodul (Empfänger) kann eine Konsole angeschlossen werden, wobei die Einheiten untereinander über Lichtwellenleiter verbunden sind. Das System bietet somit die Bedienung eines Rechners über 2 konkurrierende (1 x sender-, 1 x empfängerseitig) Arbeitsplätze, womit zum Beispiel ein Steuerstand einer Produktionsstraße mit einem entfernten Administrationsbüro verbunden bzw. vom Administrator im Fehlerfall auf den Steuerungsrechner zugegriffen werden kann.

Highlights des LwLVision

  • Video über Single-Link DVI und VGA ein- und ausgangsseitig, zudem Single- und Multichannel-Varianten
  • Die Bedienung kann an beiden Modulen als Arbeitsplatz mit allen Videokanälen erfolgen, dazu abschaltbarer Zugangsschutz und Benutzerverwaltung
  • Die Signale werden über Lichtwellenleiter bis 10.000 m bei maximaler Auflösung übertragen
  • Unterstützt PS/2- und USB-Keyboard/Mouse, Audio- und RS232-Übertragung als Standard
  • redundante Spannungsversorgung sorgt für Sicherheit
  • als Desktop- oder Rackmount-Variante erhältlich

Ihr Ansprechpartner

Mario Leitner
Mario Leitner
Beratung & Verkauf

mario.leitner@bellequip.at
Tel: +43 (0) 2822 33 33 993
Mobil: +43 (0) 664 33 33 993