KVM Lösungen in Österreich - ein Portal der BellEquip GmbH
KVM Extender von Aten

ATEN - KVM Extender

Aten fertigt seit nunmehr 1979 erfolgreich KVM-Lösungen für den Weltmarkt. Eines seiner Spezialgebiete ist die Entwicklung und Fertigung von KVM Extendern.

Die IT-Welt ist nach wie vor inhomogen. So treffen Produktionsanlagen mit alten Betriebssystemen und Hardwarekomponenten auf moderne Peripheriegeräte und ambitionierte Kundenwünsche.

Bei der Entwicklung seiner KVM Extender ist Aten dahingehend gefordert all diese Wünsche erfüllen zu können:

So können Sie zB mittels PS/2-KVM-Extender Ihre Konsole bis zu 300m von Ihrem Computer aufstellen und unter besten Bedingungen damit arbeiten. Neben einer hohen Benutzerfreundlichkeit – laute, mit Hardware vollgestopfte Arbeitsräume gehören nun der Vergangenheit an – erlauben Ihnen die PS/2-KVM-Extender von Aten auch Ihre IT-Ausrüstung aus einem möglichen Gefahrenbereich herauszunehmen. Dies ist speziell für IT-Anlagen in der Produktion oder auf Baustellen wichtig. Auch Bibliotheken und Rechenzenten setzen auf PS/2-KVM Extender von Aten.

Die USB-KVM-Extender von Aten sind bereits die nächste Generation an Verlängerungen. So kann über Standard USB auf die in der Entfernung aufgestellten Geräte zugegriffen werden. Nicht nur IT-Experten werden es Ihnen danken, wenn sie nicht mehr in lauten Server-Räumen arbeiten müssen.

Der letzte Stand der Technik sind allerdings digitale KVM-Verlängerungen, die jeden autorisierten Mitarbeiter weltweiten Zugriff auf seine freigegebenen Daten erlaubt. Diese Verlängerungen von Aten arbeiten über bestehende IP-Netzwerke und verfügen über eine serielle RS-232-Funktionalität.
Sie bieten uneingeschränkten Zugriff auf alle im Netzwerk befindlichen Computer. Diese können fernadministrativ eingerichtet, gesteuert, freigegeben, heruntergefahren, repariert, neu aufgesetzt… usw. werden.

Die auf der Hand liegenden Vorteile dieser KVM-Verlängerungen von Aten werden speziell in Konzernen mit komplexen Strukturen und mehrschichtigen Datenbereitstellungsmodellen genutzt. Durch ein ausgeklügeltes Verschlüsselungsverfahren wird immer und jederzeit die Sicherheit des Datentransfers gewährleistet.

Ihr Ansprechpartner

Mario Leitner
Mario Leitner
Beratung & Verkauf

mario.leitner@bellequip.at
Tel: +43 (0) 2822 33 33 993
Mobil: +43 (0) 664 33 33 993